Privatkredit vergleichen & aufnehmen

✅ Objektiv: Die besten Konditionen finden

✅ Unkompliziert: Einfach abschließen

✅ Schnell: Zuverlässige Rückmeldung

 

Sind wir doch mal ehrlich - Weil es nichts bringt den Schwanz bei Finanzen einzuziehen
Sind wir doch mal ehrlich - Weil es nichts bringt den Schwanz bei Finanzen einzuziehen

Kredit vergleichen & aufnehmen

✅ Objektiv: Die besten Konditionen finden

✅ Unkompliziert: Einfach abschließen

✅ Schnell: Zuverlässige Rückmeldung

 

Weil es nichts bringt den Schwanz bei Finanzen einzuziehen - vergleich-auch-du.de

Jetzt Dein bestes Angebot berechnen! 

So klappt es mit dem Privatkredit:

U

Du suchst

Vergleiche mit unserem Rechner kostenlos und unverbindlich die verschiedenen Angebote. Wer hat die besten Konditionen? Wer bietet genau das, was Du suchst?
N

Du findest

Du findest das Angebot, das zu Deinen Bedürfnissen passt. Mit nur einem Klick bist Du beim Anbieter und kannst den Kredit dort direkt beantragen.

Du freust Dich

Du erhältst schnell Rückmeldung, Dein Kredit wird unkompliziert genehmigt und Du kannst Dir endlich Deine Wünsche erfüllen.

Entdecke jetzt das ehrliche Vergleichsportal für Deine Finanzen- vergleich-auch-du.de

Privatkredite richtig vergleichen: So funktioniert es

Gib den gewünschten Kreditbetrag an und lege eine Laufzeit fest. Achte darauf, dass die Zinsen nicht zu hoch sind. Die Bedingungen für Ratenpausen und Ratenanpassung unterscheiden sich auch von Kreditinstitut zu Kreditinstitut. Bei einigen Angeboten zahlst Du außerdem eine Vorfälligkeitsentschädigung, wenn Du Deinen Kredit vorzeitig zurückzahlen möchtest.

Deshalb ist ein Privatkredit-Vergleich sinnvoll: Du siehst übersichtlich die monatlichen Raten, den Sollzins und den effektiven Jahreszins. Verschaffe Dir einen Überblick über mögliche Kreditgeber und wähle den passenden Privatkredit aus. Anschließend gibst Du Deine persönlichen Informationen ein und sendest einen Kreditvermittlungsauftrag.

Tipp: Nutze den Kreditrechner gerne mehrmals, kostenlos selbstverständlich. Nimm Dir Zeit, um ausgiebig zu vergleichen. So findest Du die besten Konditionen. Denn selbst kleinere Zinsunterschiede summieren sich.

Privatkredit aufnehmen: So geht’s

Es ist soweit: Du hast den günstigsten Privatkredit für Dich gefunden und möchtest ihn nun aufnehmen. Das ist eigentlich ganz einfach und geht in wenigen Schritten:

  1. Höhe und Laufzeit festlegen: Wie viel Geld brauchst Du und wie lange möchtest Du das Darlehen zurückzahlen?
  2. Privatkredite vergleichen: Welche Bank bietet die günstigsten Konditionen?
  3. Dokumente besorgen: Welche Unterlagen wie Einkommensnachweis, Ausweiskopien etc. benötigst Du?

Privatkredit: Die wichtigsten Fragen im Überblick

Wann lohnt sich ein Privatdarlehen?

Einen Privatkredit kannst Du relativ unkompliziert beantragen. Außerdem musst Du meist keine Sicherheiten bei der Bank stellen und kannst die Kreditsumme mit einer Sondertilgung frühzeitig zurückzahlen. Daher lohnen sich Privatkredite besonders für überschaubare Kreditsummen: Etwa wenn Du Deinen nächsten Urlaub planst, umziehst oder Deine Hochzeit finanzieren möchtest.

Privatkredite können manchmal sogar vorteilhafter sein, als eine 0%-Finanzierung für elektronische Geräte bei einem Händler abzuschließen. Denn zu den vermeintlich günstigen Konditionen können „versteckte“ Kosten hinzukommen: Etwa eine verpflichtende Restschuldversicherung oder Bearbeitungsgebühren.

Welche Sicherheiten benötigst du?

In der Regel musst Du für einen Privatkredit keine speziellen Sicherheiten bei der Bank stellen, wenn Du ein regelmäßiges, festes Einkommen hast. Bei zweckgebundenen Darlehen dienen beispielsweise ein Fahrzeug oder eine Immobilie als Sicherheit, was oftmals den Zinssatz senkt.

Selbstständige und Freiberufler benötigen aber meist zusätzliche Sicherheiten, weil Banken bei ihnen das Risiko höher einschätzen, dass sie Raten nicht mehr zahlen können.

Was passiert, wenn du deine Raten nicht mehr zahlen kannst?
Wenn etwas Unvorhergesehenes passiert und Du Deine Raten nicht mehr zahlen kannst, solltest Du das dem Kreditgeber möglichst schnell mitteilen. Dann könnt Ihr gemeinsam eine Lösung finden.
Kannst Du einen Privatkredit ohne Schufa-Auskunft aufnehmen?

Banken überprüfen, ob Du kreditwürdig bist, bevor sie Dir ein Darlehen geben. Sie führen eine sogenannte Bonitätsprüfung durch. Dazu ziehen sie Deine Einnahmen und Ausgaben heran und überprüfen häufig auch Deine Schufa. Nur wenige deutsche Banken verzichten darauf. Ein Privatkredit ohne Schufa ist also möglich, aber selten.

Ist eine Bonitätsprüfung Pflicht?

Ja, Banken sind in Deutschland gesetzlich dazu verpflichtet.

Benötigst du eine Restschuldversicherung?

Nein, das ist nicht verpflichtend, aber durchaus sinnvoll. Denn Du sicherst Dich gegen Risiken wie Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder Tod ab. Tritt der Ernstfall ein, übernimmt die Versicherung die Restschuld bzw. Deine ausstehenden Ratenzahlungen.

Sind Privatkredite zweckgebunden?

Nein, Du musst der Bank nicht verraten, wofür Du das geliehene Geld einsetzt. Allerdings gilt das nur bis zu einer bestimmten Höchstgrenze. Diese liegt häufig bei 30.000 bis 50.000 Euro, kann aber je nach Kreditgeber unterschiedlich sein. Schließlich musst Du ja keine Sicherheiten angeben.

Kannst Du als Selbstständiger oder Freiberufler ebenfalls einen Privatkredit aufnehmen?

Banken vergeben meist keine Darlehen an Personen mit unregelmäßigem Einkommen. Wenn doch, verlangen sie zusätzliche Sicherheiten. Das sind zum Beispiel:

  • Bilanzen
  • Einkommenssteuerbescheide
  • Immobilien
  • Sparanlagen

Du kannst Deinen Privatkredit auch zusammen mit einem zweiten Kreditnehmer beantragen, der einen regelmäßigen Gehaltseingang und einen unbefristeten Arbeitsvertrag hat.

Kannst Du Privatkredite vorzeitig ablösen?

Ja, das ist meist möglich. Allerdings ist es nicht gesetzlich vorgeschrieben. Manche Banken verlangen für die vorzeitige Rückzahlung eine Gebühr, ein sogenanntes Vorfälligkeitsentgelt. Wie hoch dieses ausfällt, hängt vom jeweiligen Kreditinstitut ab.

Verdammt gut - vergleich-auch-du.de

Wunsch erfüllen? Darum mit uns:

Wir sind Bedürfnisbefriediger!

Das beste Angebot für Dich

Uns bei vergleich-auch-du ist es wichtig, dass Du das beste Angebot speziell für Deine Bedürfnisse findest. Denn Dein Ziel ist unsere Mission – ohne Wenn und Aber.

Wir sind echte Finanzexperten

Wir bei vergleich-auch-du sind keine Generalisten, sondern echte Profis. Als Experten für Finanzprodukte liegt hier unsere klare Kernkompetenz und natürlich jede Menge Branchen-Wissen, das wir gezielt für Dich einsetzen.

Wir sind Expertisenriesen!
Wir sind Möglichmacher!

Tolle Konditionen und Prozesse

Der Weg ist das Ziel? Nicht bei uns, hier zählt das Ergebnis. Denn wir bei vergleich-auch-du möchten, dass Deine Suche ein Erfolg wird. Unsere unkomplizierten Vergleichsrechner helfen Dir dabei, dass Du schnell und einfach an Dein Wunschprodukt kommst. Und das zu Top-Konditionen.

0